Flanksteak vom Grill

Flanksteak vom Grill

Flanksteak ist zur Zeit ein super modernes Stück Fleisch für den Grill. Vor einiger Zeit, wurde dieses Stück nur für Gulasch verwendet. Wenn man die richtige Grillmethode anwendet ist es ein absoluter Genuss. Ich lasse das Flanksteakt meistens einfach über den Grill "rennen". Die besten Stücke Flanksteak habe ich bisher von meinem persönlichen Lieblingsmetzger Jörg Wedermann auf dem Markt in Bergisch Gladbach bekommen. Ich könnte ihm stundenlang zusehen, wie er mit Hochachtung vor dem Fleisch und Präzision das Fleisch bearbeitet.

Zutaten

  • Flanksteak
  • einen "Hauch" Olivenöl
  • Pfeffer und grobes Salz
  • ein bischen Steakpfeffer für "später drüber"

Zubereitung

Der Grill wird auf ganze Leistung hochgeheizt. Wenn die Höchsttemperatur erreicht ist, wird das Fleisch von beiden Seiten dirket gegrillt. Da das Auge mit geniesst, drehe ich das Fleisch um ein paar Grad nach rechts oder links, um ein schönes Rautenmuster zu bekommen. Das Gleiche dann von der anderen Seite. 

Ist dieser Spass fertig, lege ich das Fleisch noch einen Augenblick auf die ausgeschaltete Seite des Grills, um es noch ein ganz kleines bischen nachzugaren. Beim Flanksteak lohnt es sich nicht, die Kerntemperatur zu ermitteln, weil das Stück so dünn ist, dass in kürzester Zeit ca. 58 bis 60 Grad erreicht sind.

In Kürze werde ich noch ein Video erstellen, in dem ich dirkektes und indirektes Grillen erklären werden. Bis dahin: einfach ran, kann nichts schief gehen.

Tipp

Bei uns zu Hause schneiden wir Flanksteak und alle anderen Stücke Fleisch (auch Entrecote) in dünne Scheiben wie auf dem Foto. So kann jeder mal reinpieken und geniessen. Wer mag, gibt noch etwas Steakpfeffer drüber

  1. Ich freue mich schon auf das Video, denn der Unterschied ist mir nicht immer klar. Meine Grillergebnisse sind zwar gut, aber nicht immer konstant gut.
    Vielleicht muss ich mir auch einfach nur einen neuen Grill kaufen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Theme by RichWP