Zutaten indischer Rettichsalat

Japanischer Rettichsalat

Der japanische Rettichsalat kommt von der gegenüberliegenden Strassenseite. Meine Nachbarin und ich haben Gemüsespaghetti zubereitet und gefilmt. Aus den gefilmten Spaghettiresten haben wir den japanischen Rettichsalat zubereitet. Sehr lecker und extrem flott zubereitet.

Zutaten

  • Rettichspaghetti
  • frischer Korriander
  • Knoblauch
  • Sojasauce
  • Sesamöl von geröstetem Sesam
  • Reiswein
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung

Die Zubereitung ist super easy. Alles mischen und dekorieren.
Es empfiehlt sich, die Spaghetti an einigen Stellen zu schneiden. Denn die können schon ziemlich lang werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Theme by RichWP