Karotten-Mandel-Torte im Backofen Möhrenkuchen im Backofen

Karotten-Mandel-Torte

Die Karotten-Mandel-Torte ist der namentliche Ideenbringer für meinen foodblog. Sämtliche Namen die mir einfielen waren vergeben. Als ich nach dem italientischen Originalrezept bei google.it "torta carotta" eintippte war der Name geboren. Es ist mein absoulter Lieblingskuchen, den ich von meiner Mutter zum Geburtstag gebacken bekomme, wenn ich brav war…

Zutaten

  • 250 g Möhren
  • 5 Eier
  • 200 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 300 g gemahlene Mandeln
  • Margerine zum Einfetten

Zubereitung

Die geschälten Möhren fein raspeln. Die Eier TRENNEN (!!!) und die Eigelb mit dem Zucker und 1 Prise Salz schaumig rühren. Danach Mehl, Backpulver, Mandeln und die Möhren in die Eimischung rühren.

Jetzt die Eiweiß steif schlagen !!!

Eischnee unter den restlichen Teig heben.

Den Teig in die gefettete Form füllen und ca. 50 – 60 Minuten bei 200 Grad Ober-und Unterhitze oder bei 180 Grad Umluft backen. Am besten macht Ihr nach 45 min den ersten "Stricknadel- oder Schaschlikspiess-Test" Es darf nichts am Spiess kleben bleiben.

2 Gedanken zu “Karotten-Mandel-Torte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Theme by RichWP